Klinische Prüfungen (ISO 14155) bei Medizinprodukten & PMCF-Studien

In dem Workshop „Klinische Prüfungen (ISO 14155) bei Medizinprodukten und PMCF-Studien“ erhalten Sie einen Überblick über die regulatorischen Grundlagen, die relevanten Normen und geltende Guidance-Dokumente für klinische Prüfungen bei Medizinprodukten. Die Schulung behandelt umfassend die Planung und Durchführung von Klinischen Prüfungen gemäß der geltenden Norm DIN EN ISO 14155. Aktuell wird verstärkt nach der Notwendigkeit von Klinische Prüfungen im Rahmen des Post-Market Surveillance, also nach der CE-Kennzeichnung gefragt. Auch hierzu vermittelt der Workshop Ihnen die notwendigen Fachkenntnisse aus den geltenden Regularien. Nach Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung sind Sie in der Lage eine klinische Studie mit Medizinprodukten zu planen und durchzuführen sowie mit CROs, Forschungsinstituten und Universitäten besser zusammenzuarbeiten.

Zielgruppe

Unser Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen in der Medizinprodukteindustrie, die sich mit der Entwicklung, Herstellung und Zulassung von Medizinprodukten beschäftigen. Im speziellen sind Mitarbeiter/Innen aus den Bereichen der Zulassung, dem Qualitätsmanagement, der Forschung & Entwicklung und des Sicherheitsbeauftragten angesprochen.

Termin

Informationen folgen!

Sehr gerne beraten wir Sie persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!